Rhein Main Presse Raunheim, 22.05.2007

Michael Grossmann lädt am Sonntag zum „Tag der offenen Tür“.

mka. Mit einem „Tag der offenen Tür“ stellte sich am Pfingstsamstag, den 26. Mai Grabsteine Grossmann in der Wilhelminenstraße 8 seinen Kunden vor. In Raunheim ist der Steinmetzmeister Michael Grossmann kein Unbekannter. Bevor er sich in Mainz-Bretzenheim mit Bruder Carsten Pauly selbständig machte, war Grossmann fast zehn Jahre bei der Firma Neuhaus in der Industriestraße beschäftigt. „Hier hat eigentlich alles begonnen!“, bringt er in Erinnerung. Mit dem Geschäft in der Wilhelminenstraße kehrt der Steinmetzmeister, der auch in Raunheim aufgewachsen ist, wieder an seine alte Wirkungsstätte zurück. Zu bekommen sind bei Grossmann, der in Hattersheim eine weitere Filiale betreibt, industriell wie auch individuell hergestellte und bearbeitete Grabsteine. Einen Überblick über das Sortiment gibt es unter www.der-steinmetz-raunheim.de.

OK

Our website uses cookies. They are small text files which make it possible to store specific information in relation to the user on the user’s device while he uses the website. Cookies make it possible, in particular, to determine the frequency of use and the number of users of the web pages, to analyse the behaviour patterns of the page usage, but also to make our offer more customer-friendly. Cookies are stored extending beyond the end of a browser session and can be recalled when the page is visited again. If you do not want this to happen, you should set your Internet browser in such a way that it refuses to accept cookies. You can find more information on the topic of data protection here: https://www.der-steinmetz-mainz.de/en/about-us/data-protection/